3. April 2024

Projektbearbeiter (m/w/d) für die bodenkundliche Baubegleitung

Standort: 26802 Moormerland

Mitwirken bei der Energiewende
geowissenschaftliche Projektarbeit im Netzausbau

Die GZP GmbH mit Unternehmensstandorten in Niedersachsen und Schleswig-Holstein verbindet geowissenschaftliche Kompetenz mit bodenkundlich-hydrologischem Fachwissen, bautechnischem Know-how und landwirtschaftlicher Beratung für den technischen Erdbau.

Für die Unterstützung unseres Teams am Firmenstandort in Moormerland bei Leer (Ostfriesland) suchen wir ab sofort in Vollzeit eine oder einen:

Projektbearbeiter (m/w/d) für die bodenkundliche Baubegleitung.

Ihre Aufgaben:

  • Fachbegleitung von Baumaßnahmen zum Energieleitungsausbau mit Umweltmonitoring
  • Dokumentation und Überwachung aller konzeptionellen und genehmigungsrelevanten Auflagen und Maßnahmen zur Vermeidung und Verminderung von Beeinträchtigungen der Schutzgüter Boden und Wasser im Zusammenhang der Vorhaben
  • Abstimmungen und enge Zusammenarbeit mit den regionalen Fachbehörden
  • Planung, Durchführung und Koordination von Boden-, Wasser- und Baustoff-Probenahmekampagnen
  • Durchführung von Bodenkartierungen sowie gängiger bodenmechanischer und geotechnischer Geländeversuche
  • Auswertung und Bearbeitung von Geodaten mittels Datenbanken und Spezialsoftware
  • Mitarbeit bei der Datenauswertung und Erstellung von Fachgutachten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (B. Sc. oder M. Sc.) der Geowissenschaften, Geotechnik, Geographie, Geoökologie, Agrarwissenschaften, Bodenkunde, Umweltwissenschaften, Landschaftsarchitektur oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrungen in den vorgenannten Fachrichtungen
  • sicherer Umgang mit MS Office, GIS-Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit sowie eine strukturierte, eigenverantwortliche, gewissenhafte und engagierte Arbeitsweise
  • Lern- und Verantwortungsbereitschaft
  • Dienstreisebereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen: 

  • einen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einer Wachstumsbranche 
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten im teils internationalen Projektverbund
  • ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem freundlichen und kooperativen Team 
  • Mentorenprogramm für die Einarbeitung
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung 
  • flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • anteilige Kostenübernahmen bei der Kinderbetreuung oder steuerfreie Sachzuwendungen 
  • private Nutzung eines Dienstfahrzeuges 
  • arbeitgeberseits kann vorübergehend eine Unterkunftsmöglichkeit gestellt werden

Sie fühlen sich von dieser Position und den damit verbundenen Möglichkeiten angesprochen? Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen! Bitte senden Sie uns über das Kontaktformular Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte bestätigen Sie uns ausdrücklich, dass wir diese Unterlagen und weitere erforderliche persönliche Daten, die im Rahmen der Bewerbung oder späteren Beschäftigung anfallen, speichern dürfen.

Ihre Ansprechpartner für Rückfragen:
Standortleitung Moormerland:
M.Sc. Matthias Kehrberg: T: +49 (0) 4954 9542-508; M: +49 (0) 176 844 878 94

Geschäftsführung Kiel:
Dr. Alexander Zink: T: +49 (0) 431 97999-438; M: +49

Jetzt bewerben